Joseph Haydn "die Jahreszeiten" Frühling und Sommer

Zum 175. Jahresjubiläum der Kantorei St. Georg führte die Kantorei St. Georg, mit dem Kinderchor Kaltbrunn, zusammen am Sonntag, den 16. September 2012 unter der Leitung von Daniel Winiger den Frühling und den Sommer des Oratoriums "Die Jahreszeiten" von Joseph Haydn auf. Dazu spielte das junge Ostschweizer Chamerorchester. Haydn brauchte zwei Jahre für dieses Oratorium um es fertig zustellen. Am 24. April 1801 war dann die Premiere von "Die Jahreszeiten". Die Kantorei und der Kinderchor hat sich sehr gut auf dieses Oratorium vorbereitet. Es war wunderschön den harmonischen Klängen zuzuhöhren. Es war für die Zuschauer ein unvergessliches Konzert. Und sicherlich auch für die Sänger und Sängerinnen der beiden Chöre ein schönes Erlebniss, dass sie bei diesem Werk mitsingen durften. Jetzt wird schon wieder fleissig geübt, denn am Stefanstag, 26. Dezember 2012, wird die Kantorei St. Georg mit dem Kinderchor Kaltbrunn zusammen den Herbst und den Winter von Haydns "Die Jahreszeiten" in der Pfarrkirche Kaltbrunn um 17.00 Uhr
aufführen.